Fragen und Antworten

Rund um deine Mitgliedschaft

Das Hill Fitness Team hat für Dich eine Übersicht der am häufigsten gestellten Fragen zu Training und Mitgliedschaft zusammengestellt. Damit keine Frage offen bleibt, kannst Du auch gerne über unser Kontaktformular eine Nachricht an uns schicken!

  • Kann ich mich unverbindlich beraten lassen?

    Ja, dies ist kein Problem. Rufe einfach im Fitness-Studio an und lass dir einen kostenlosen Beratungstermin geben. Unsere Trainer zeigen dir das Studio und beraten dich ausführlich.

    Solltest du deinen Beratungstermin nicht wahrnehmen können, teile dies dem Studio bitte telefonisch mit.

  • Kann ich ein kostenloses Probetraining absolvieren?

    Ja, auch dies ist kein Problem. Vereinbare hierzu einfach telefonisch einen Termin. Unsere Trainer zeigen dir das Studio, die Trainingsmöglichkeiten und erklären dir alles.

  • Kann ich die Mitgliedschaft stilllegen?

    Bei Krankheit, Schwangerschaft und beruflichen oder schulischen bedingter Abwesenheit (mehr als 50 km von unserem Standort entfernt) kannst du die Mitgliedschaft monatlich stilllegen. Eine Stilllegung muss schriftlich oder per Email im Voraus beantragt werden. Ein entsprechender Nachweis ist vorzulegen.

    Bei Inanspruchnahme einer Ruhezeit verlängert sich die Mitgliedschaftsdauer um die Zeit der Stilllegung.

  • Kann ich meine Mitgliedschaft auf andere Personen übertragen?

    Die Mitgliedschaft kann auf eine andere Person übertragen werden mit der Zustimmung von Hill-Fitness und mit Abschluss eines Neuvertrages.

    Das Trainingsband darf nur persönlich vom Mitglied genutzt werden. Die Weitergabe an dritte ist untersagt.

  • Kann ich Freunde zum Training mitbringen?

    Das ist kein Problem. Du kannst jederzeit Freunde zu einem unverbindlichen und kostenlosen Probetraining mitbringen.

  • Welche Zahlungsmöglichkeiten bietet Hill-Fitness an?

    Der monatliche Beitrag wird immer zu Monatsanfang von deinem Konto abgebucht.